Akademie für Psychotherapie und Interventionsforschung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Ziele

Ziele

Die Arbeitsschwerpunkte der API sind:
  • die Aus-, Weiter- und Fortbildung in Psychotherapie,
  • die Forschung auf dem Gebiet der Psychotherapie und ihrer Grundlagenfächer
  • die Entwicklung, Evaluation und Anwendung diagnostischer, therapeutischer und präventiver Instrumente und
  • die Verbesserung der psychotherapeutischen Versorgung

Dabei liegt zunächst das Hauptaugenmerk auf der Förderung der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie mit dem Schwerpunkt der Verhaltenstherapie. In dem wichtigen Bereich der Behandlung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien existieren immer noch Defizite im Bereich der wissenschaftlichen Ausbildung, der Therapieforschung und der ambulanten Versorgung. Die API will einen Beitrag zur Verbesserung dieser Situation zum Wohle der Kinder, Jugendlichen und deren Familien leisten und bietet seit 1999 eine Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie in Potsdam an. Diese wird in Kooperation mit der Professur für Klinische Psychologie/ Psychotherapie der Universität Potsdam sowie verschiedenen renommierten kinder- und jugendpsychiatrischen und -psychotherapeutischen Einrichtungen durchgeführt.

Die Ausbildung in wissenschaftlich anerkannten Psychotherapieverfahren erfordert nach Einschätzung der API eine enge Anbindung an die wissenschaftliche Psychologie. Dies wird bei der API durch die universitäre Anbindung gewährleistet. Am 15.4.1999 hat der Senat der Universität Potsdam die API als wissenschaftliche Einrichtung an der Universität Potsdam anerkannt.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 16. September 2015 um 07:16 Uhr  

Mitgliederanmeldung

News

Ausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie 

Ausbildungsbeginn (Curriculum): jährlich Ende September/Anfang Oktober

> laufendes Bewerbungsverfahren (ganzjährig)

> individueller Ausbildungseinstieg möglich

Informationsmaterial anfordern

nächste Informationsveranstaltung für die KJP-Ausbildung an der API Potsdam: voraussichtlich Januar 2018 - konkreter Termin wird an dieser Stelle bekanntgegeben (Ort: API-Hauptgebäude in der Friedrich-Ebert-Str. 112, 14467 Potsdam)


 

Neu: Verkürzte postgraduale Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in
(Schwerpunkt Verhaltenstherapie) im Anschluss möglich

  • 2/3 der KJP-Ausbildung werden anerkannt

Informationsmaterial anfordern

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________