Akademie für Psychotherapie und Interventionsforschung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Historie der API

Historie der API

Wichtige Daten der

Akademie für Psychotherapie und Interventionsforschung

an der Universität Potsdam

 

1998

Gründung

14. Dezember

1999

An-Institut der Universität Potsdam

18. Mai

 

Staatl. Anerkennung als Ausbildungsstätte für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten durch das Land Brandenburg

8. November

 

Beginn des 1. Ausbildungsjahrgangs KJP

8. November

2001

Ermächtigung der Ausbildungsambulanz durch die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg

1. Januar

2002

Akkreditierung als universitäres Ausbildungsinstitut zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten durch die Deutsche Gesellschaft für Psychologie

28. Oktober

2003

Mitgliedschaft im Verbund universitärer Ausbildungsgänge für Psychotherapie (unith e.V)

27. Januar

2004

Abschluss der 1. Vergütungsvereinbarung mit den Krankenkassen über die Vergütung der Leistungen der Ausbildungsambulanz (rückwirkend zum 1.1.)

11. Oktober

2006

Umzug der Ambulanz an den neuen Standort Friedrich-Ebert-Straße 112

1. Februar

Vereinbarung zur Erhebung der Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität mit den Spitzenverbänden der Krankenkassen

10. April

Erstmaliger Ausbildungsstart mit zwei Ausbildungsjahrgängen und Einführung der Gruppentherapiequalifikation in das Ausbildungscurriculum

1. Oktober

2007

Erfolgreiche Absolvierung der Vor-Ort-Prüfung durch das Land Brandenburg

18. Januar

Erteilung der Abrechnungsgenehmigung für Gruppentherapien

12. September

2008

Erweiterung der Ambulanz um die neu angemietete Filiale Posthofstraße 11

1. Januar

2010

Beginn der Einrichtung von überregionalen Lehrambulanzen und -praxen zur Praktischen Ausbildung an ausgewählten Standorten

Januar

Erweiterung der Ambulanz um drei neu angemietete Räume im 2. OG der Friedrich-Ebert-Str. 112

Januar

 

Erweiterung der Ambulanz um zwei weitere neu angemietete Räume im 2. OG der Friedrich-Ebert-Str. 112

September

2014

Staatl. Anerkennung als Ausbildungsstätte für Psychologische Psychotherapeuten durch das Land Brandenburg (verkürzte Ausbildung)

1. April

Erweiterung der Ausbildungsambulanz um die
Säuglingsambulanz

Oktober

2015

Beginn des 17. Ausbildungsjahrgangs

Oktober

2016

Beginn des 1. Ausbildungsjahrgangs PP

Januar

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 21. September 2015 um 09:32 Uhr  

Mitgliederanmeldung

News

Ausbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie 

Ausbildungsbeginn (Curriculum): jährlich Ende September/Anfang Oktober

> laufendes Bewerbungsverfahren (ganzjährig)

> individueller Ausbildungseinstieg möglich

Informationsmaterial anfordern

nächste Informationsveranstaltung für die KJP-Ausbildung an der API Potsdam: voraussichtlich Januar 2018 - konkreter Termin wird an dieser Stelle bekanntgegeben (Ort: API-Hauptgebäude in der Friedrich-Ebert-Str. 112, 14467 Potsdam)


 

Neu: Verkürzte postgraduale Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten/in
(Schwerpunkt Verhaltenstherapie) im Anschluss möglich

  • 2/3 der KJP-Ausbildung werden anerkannt

Informationsmaterial anfordern

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________